100 Jahre Planetarium

Vortrag von Albert Maly-Motta

Oskar v. Miller, der Gründer des Deutschen Museums in München, gab der Firma Zeiss den Auftrag zur Entwicklung eines Planetariums. Nach vielen Startschwierigkeiten konnte der Prototyp Modell 1 am 21. 10. 1923 in München erstmals gezeigt werden. Dieses Datum gilt als die Geburtsstunde des Zeiss-Planetariums und wird weltweit gefeiert.

Albert Maly-Motta gibt Einblicke in diese spannende Geschichte und zeigt anhand unseres eigenen Zeiss-Projektors die Entwicklung.

Platzreservierung wird empfohlen unter Tel.: 08041- 79 35 156

Erwachsene: 9.- €

Kinder ab 6 J.: 7.- €

Oktober 21 @ 18:00
18:00 — 18:45 (45′)

Planetarium

Datenschutz
Wir, Planetarium der Stadt Bad Tölz GbR (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Planetarium der Stadt Bad Tölz GbR (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.